Geschäftsmodell

Aktuell verdiene ich kein Geld

Meinem aktuellen Angebot liegt derzeit noch kein ausgereiftes Geschäftsmodell zu Grunde.
Die Aufwände und Kosten für die Herstellung und Präsentation der hier verfügbaren Inhalte übersteigen die aktuellen Einnahmen bei weitem.

Trotzdem gibt es gute Gründe, warum ich das mache.

Es ist ein Test

Mit dem hier veröffentlichten Angebot möchte ich die Nachfrage nach derartigen Informationen, Leistungen und Produkten generell verifizieren und anhand Ihres Feedbacks erkennen, wofür konkreter Bedarf besteht.
Zögern Sie daher nicht, mir mitzuteilen, welche (zusätzlichen) Angebote für Sie von besonderem Nutzen sind bzw. sein könnten.

Nicht zuletzt deshalb habe ich mich gegen ein durch Werbefinanzierung unterstütztes Geschäftsmodell entschieden.
Dieser Test soll zeigen, ob der mit zmarTWay angestrebte Nutzen Basis für ein nachhaltiges und langfristig tragfähiges Geschäftsmodell sein kann.

Es ist Marketing

Es ist mir durchaus bewusst, dass die im Kontext von zmarTWay angebotenen Produkte und Leistungen zunächst einmal bekannt gemacht werden müssen.
Hierzu scheint mir dieses Medium besonders geeignet zu sein.
Jedenfalls macht es mir so deutlich mehr Spaß und es fällt mir entschieden leichter, als damit »Klinken putzen« zu gehen.

Ich hoffe, eine kontinuierlich wachsende Menge von Interessenten für die regelmäßig im Blog, per Newsletter bzw. in den sozialen Netzwerken publizierten Informationen anzuziehen und den einen oder anderen davon als Geschäftspartner zu gewinnen.

Und da ich bekanntermaßen etliche der hier gesammelten Konzepte, Methoden und Standards auch in anderen Geschäftsbereichen meines zmarTWorld Business Ecosystem regelmäßig zum Einsatz bringe, ist von einer positiven Werbewirksamkeit auch für diese Geschäftsbereiche auszugehen.

Der hier investierte Aufwand und die hier kostenfrei angebotenen Informationen müssen sich daher nicht zwangsweise und unmittelbar im Kontext von zmarTWay amortisieren, sondern sind als Investition in meine Positionierung und Sichtbarkeit zu betrachten.

Die hier kostenfrei zur Verfügung gestellten Inhalte werden aus diesem Grund auch dauerhaft kostenfrei bleiben.

Spenden

Falls Sie nicht beabsichtigen, eine Leistung oder eine Produkt entgeltlich von mir zu beziehen, Sie aber in den hier zur Verfügung gestellten Inhalten einen echten Nutzen für Sie erkennen, können Sie Ihrer Wertschätzung Ausdruck verleihen und mir einen Kaffe oder ein Bier spendieren bzw. sich an den Kosten der Herstellung und Veröffentlichung dieser Inhalte beteiligen.
Dieser Akt der Anerkennung lässt Sie neben meiner Dankbarkeit das selige Gefühl des respektvollen Gebens erleben und wird Ihnen einen wertvollen Moment der Selbstzufriedenheit schenken.

Hierzu können Sie über meine PayPal.Me Seite einen beliebigen Betrag in meine virtuelle Kaffeekasse werfen.

Kommentare sind geschlossen.